Exkursion nach St. Andrä – erleben – staunen – entdecken   

Am 26.01.2024 unternahm das Kolleg für Elementarpädagogik mit 24 Teilnehmerinnen eine Studienreise nach St. Andrä im Lavanttal, um den im Februar 2023 neu eröffneten Gemeindekindergarten zu besuchen. Ganz im Sinne der elementarpädagogischen Ausbildung, die einen Einblick in verschiedenste pädagogische Konzepte geben soll, war es den Studierenden möglich, einen ganzen Vormittag lang mit den rund 100 Kindern das teiloffene, auf der Reggio-Pädagogik beruhende Konzept unter dem Aspekt eines gesunden Kindergartens zu erleben. Damit konnten sich die Studierenden ein reales Bild davon machen, wie verschiedene pädagogische Konzepte situationsorientiert miteinander verbunden und im Alltag gelebt werden können. Die Exkursionsinhalte bezogen sich u.a. auf die „Begegnung“ aller Kinder auf der Piazza, die Besichtigung der modern ausgestatteten Räumlichkeiten und das Kennenlernen eines digitalen Anmeldesystems. Als besonders beeindruckend wurde jedoch die unkomplizierte Kontaktaufnahme der Kinder mit den angehenden Kindergartenpädagoginnen empfunden, welche seelenruhig und mit großem Stolz Auskunft über die eigenen Portfolioarbeiten gaben.

Wir bedanken uns für die Gastfreundschaft des Kindergartenteams! Der Funken des Staunens und entdeckenden Lernens ist übergesprungen. DANKE DAFÜR!

Tel.: +43 5 0248 072

office@bafep-liezen.at

Dr.-Karl-Renner-Ring 40 • 8940 Liezen